Suchfunktion

Krankenabteilung

 

In der Hauptanstalt der Justizvollzugsanstalt Ulm und der dazugehörigen Außenstelle im Frauengraben 4 befindet sich jeweils ein Krankenrevier zur medizinischen Betreuung der Gefangenen. Das Krankenrevier der Hauptanstalt verfügt zusätzlich über eine gut ausgestattete Zahnstation in der sowohl die Gefangenen der Hauptanstalt, als auch Gefangene der Untersuchungshaftanstalt oder der Kurzstrafenabteilung versorgt werden. Die Behandlungen werden durch einen nebenamtlichen Arzt sowie durch einen Vertragszahnarzt durchgeführt. Das Pflegepersonal besteht aus Bediensteten des Allgemeinen Vollzugsdienst, welche im Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg eine dreijährige Zusatzausbildung zum examinierten Krankenpfleger durchlaufen haben.

Die medizinische Behandlung umfasst neben der ärztlichen und zahnärztlichen Betreuung auch die Versorgung mit Medikamenten, Verbands-, Heil- und Hilfsmittel sowie eine ergänzende Versorgung, soweit diese vom Anstaltsarzt oder –zahnarzt als medizinisch notwendig erachtet wird. Auch Rehabilitations- und Vorsorgebehandlungen sind im Bedarfsfall gewährleistet.

Facharztvorstellungen erfolgen jeweils auf Anraten des Anstaltsarztes/-zahnarztes im Wege der Vorführung oder selbständig durch die Gefangenen, sofern diesen eine entsprechende Lockerung genehmigt wurde.

Fußleiste